„Interkulturelle Sensitivität, ein weiter Suchhorizont und pragmatische Empfehlungen haben entscheidend zum Erfolg der Suche beigetragen.“

Leadership Hiring | Anspruchsvolle internationale Anforderungen
A.J., Geschäftsführerin | Tochtergesellschaft Prozessindustrie

Als sehr erfolgreiche polnische Unternehmensgruppe unter den führenden europäischem Chemieunternehmen, betreiben wir in Deutschland ein hochmodernes Salzwerk. Für das Recruiting von Führungskräften und Top- Spezialisten ist die geographische Lage der deutschen Produktionsstätte - mit ca. 45 Autominuten bis zur nächsten Großstadt - und auch die Notwendigkeit, die englische Sprache zu beherrschen, eine ständige Herausforderung.

Mit Herrn Abrahams Hilfe haben wir in sehr kurzer Zeit zwei wichtige Position mit hervorragenden Kandidaten besetzen können. Es ist ihm gelungen, im Rahmen einer überregionalen Suche, mehrere interessante und wechselwillige Personen zu finden, sie für die moderne Kultur unseres Unternehmens zu begeistern und sie durch unseren mehrstufigen Auswahlprozess erfolgreich in Englisch zu begleiten.

Seine interkulturelle Sensibilität und seine tiefe Erfahrung im Umgang mit Menschen in beruflicher Veränderung waren genauso prägend für den Erfolg in der Besetzung dieser beiden sehr wichtigen Rollen, wie seine pragmatische Empfehlungen zur Flexibilisierung des Arbeitsortes und der Arbeitszeiten.

"Tiefe Erfahrung im Leadership Hiring, die mir schon beim ersten Kontakt sehr positiv aufgefallen ist."

Leadership Hiring | Aus dem Blickwinkel eines Kandidaten
S.P., ex-CSO einer internationalen Dienstleistungsgruppe, bald Allein-Vorstand eines mittelständischen Unternehmens

Mir war sofort bewusst, dass die professionelle Ansprache dieses Headhunters mit einer sehr genauen Such-Intention und nur an einem kleinen Kreis von potentiell Interessierten gerichtet war.

Bereits die elegant formulierte erste E-Mail, die mich mit ersten Informationen zu den Freiräumen der Rolle und den besonderen Zielen und Erwartungen des suchenden Unternehmens elektrisiert hat, war anders als die „normalen“ Ansprachen, die ich im Laufe meines Berufslebens – oft von jüngeren Mitarbeitern großer, internationaler Personalberatungen - erhalten habe.

Herr Abraham hat die Informationen, die öffentlich zu meiner Person verfügbar sind, mit tiefer Erfahrung und mit viel Fingerspitzengefühl zu einem ersten hypothetischen Bild zusammengesetzt und mit den Herausforderungen der zu besetzenden Rolle abgeglichen. Seine ersten Annahmen, dass mich diese Aufgabe wahrscheinlich besonders reizen könnte und genau zu meinen internationalen Erfahrungen passen würde, trafen zu..

Die E-Mail enthielt Links zu einem perfekt formulierten Profil, zu einer Vielzahl von weiteren Informationen und zu seinem Kalender, um ohne hin und her, ein erstes Telefonat zu vereinbaren.

Die sehr professionelle Begleitung des Auswahlprozesses und die für beide Seiten transparente Unterstützung der Vertragsverhandlung durch Herrn Abraham, hat positiv zu meiner Entscheidung beigetragen.

„It was absolutely stunning! In a very crucial search Norbert executed for us, he was walking the extra mile to match the complexity of the role with the fast approaching transition of our European Business."

Executive Search | IIC Partners
S.B., CEO, U.S.A. Hersteller und Distributor von Software zur Prozesssimulation in der chemischen Industrie

When I met Norbert for the first time, introduced by our local IIC Partners Search Firm, to discuss our hiring need for a Managing Director in Germany, I was more than impressed by his intercultural professionalism, his inside industry knowledge and the detailed information, he was able to gather about our market history in Germany beforehand.

After two months into the process, two flights to Germany and a newly hired highly talented MD who completely exceeded our expectations, together with a proposed relocation of our small European HQ to Berlin, I was extremely glad, to have chosen Norbert as Senior Headhunter.

The extra mile, he was walking to match the complexity of the role with the fast approaching transition of our European Business in his Search, was absolutely stunning.

„Der intensive Austausch war von der ersten Minute an von Vertrauen geprägt.“

Career Repositioning | Game Changing
C.v.S., Multi Family Office | Head Business Development

Die Zusammenarbeit mit Norbert Abraham hat meine Sicht auf die Selbstdarstellung in Bewerbungen vollständig verändert. Der intensive Austausch war von der ersten Minute an von Vertrauten und geprägt. Meine Selbstwahrnehmung hat sich im Laufe des Gesprächs gewandelt. Unterschiedliche Blickwinkel halfen mir, Struktur und Fokus zu finden.

Herr Abraham versteht es, die konventionelle und traditionelle Sichtweise als überholt und wenig aussagekräftig zu kennzeichnen, ohne dabei zu verletzen oder überheblich zu werden.

Seine Art, die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen an die Oberfläche zu holen, um sie dann in eine hervorragende Darstellungsform zu bringen, ist ruhig, gelassen, souverän und immer daran ausgerichtet, die Bewerbungschancen zu verbessern.

„Herr Abraham hat es mit besonderer Sensibilität verstanden, Menschen, die nicht aktiv auf der Suche nach einer neuen Aufgabe waren, für die "For-Good" Kultur und den "Sinn hinter der täglichen Arbeit" zu interessieren.“

Leadership Hiring
E.B. CFO. Regionale NGO mit einer G&V von € 1 MRD

Als große regionale NGO des kirchlich-sozialen Sektors zeichnet uns eine "For-Good" Unternehmenskultur und eine besondere individuelle Sinnhaftigkeit der täglichen Arbeit aus. Als Non-Profit-Organisation sind wird jedoch leider nicht in der Lage, die Vergütungspakete vergleichbarer Rollen der großen Wirtschaftsunternehmen anzubieten. Obwohl wir inhaltlich sehr attraktive Führungsrollen mit ähnlicher Verantwortungsbandbreite anbieten.

Herr Abraham hat es mit besonderer Sensibilität verstanden, Menschen, die nicht aktiv auf der Suche nach einer neuen Aufgabe waren, für die "For-Good" Kultur und den "Sinn hinter der täglichen Arbeit" zu interessieren. Wir haben die Rolle in einer relativ kurzen Zeitspanne mit einer hervorragenden Kandidatin besetzten können. Im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten, obwohl der Vorarbeitgeber ein DAX Konzern war.

Ich habe seine sehr professionelle und persönliche Begleitung des gesamten Auswahlverfahrens sehr geschätzt.

„Was ich besonders in der Zusammenarbeit mit Herrn Abraham geschätzt habe, war die Transparenz seiner Meinung und die Treffgenauigkeit der diagnostischen Tools. “

Sparring Partner | Management Assessment
S.F. Geschäftsführer Private Equity

Wir waren uns im Auswahlgremium für eine wichtige Rolle nicht einig, ob die Person, die wir auf Platz 1 der Shortlist hatten, tatsächlich die richtigen Attribute für die Rolle mitbringen würde. Herr Abraham hat im Rahmen einer "professionellen zweiten Meinung" ein vertiefendes Interview und ein Management Assessment mit diagnostischen Tools durchgeführt.

Das Ergebnis war eindeutig und auf der Grundlage der sehr transparenten schriftlichen Auswertung sofort verständlich: Die Person war es nicht. Zu viel Ego! Und auch nicht kompatibel zu den vielfältigen Kommunikationspartnern der Rolle.

Was ich besonders in der Zusammenarbeit mit Herrn Abraham geschätzt habe, war die Transparenz seiner Meinung und die Treffgenauigkeit der diagnostischen Tools.

„Das mit hoher interner Aufmerksamkeit ausgestattete Projekt ist „in Time & in Budget“ vollständig datenschutzkonform, in einer exzellenten Qualität und mit einer hervorragenden Genauigkeit im „Matching“ der hohen intellektuellen Studienanforderungen mit Intelligenz und Persönlichkeit der Bewerber realisiert worden.“

Diagnostic Recruiting Tools | Bewerberauswahl im Mengenprozess
N.N. Projekt Manager, Automobil Konzern

Als Dax 30 Unternehmen der deutschen Autoindustrie haben wir 2019 primär unseren Beschäftigten und zusätzlich weiteren Universitätsabsolventen eine unternehmensinterne Ausbildungs-Initiative für ein Zusatzstudium zum SW-Ingenieur angeboten.

Auf die 100 angebotenen Plätze für das mehrjährige und vollständig finanzierte Zusatzstudium haben sich ca. 3000 Personen beworben. Gemeinsam mit Herrn Abraham und seinem Kooperationspartner haben wir in einem mehrstufigen und vollständig digitalen Auswahlprozess ca. 300 Bewerber für das finale Bewerbungsgespräch ausgewählt. Dabei sind insbesondere moderne adaptive Intelligenztests und individuell entwickelte Persönlichkeitsfragebögen zum Einsatz gekommen.

"Herr Abraham hat auf die kreative Beratungsanfrage aus der Unternehmenskommunikation überaus positiv und mit viel Erfahrung reagiert. Wir hatten sofort den Eindruck, den richtigen Ratgeber gefunden zu haben.“

Advisor Diagnostische Tools
H.P. Leiter der Unternehmenskommunikation | Globales Handelshaus mit über 50.000 Mitarbeitern

Unsere Idee war es, die ca. 5.000 bis 8.000 Bewerber, die sich pro Jahr im Bewerber Management System eintragen, als Kunden zu gewinnen. Oder sie zumindest nicht zu verlieren, falls sie eine Absage auf ihre Bewerbung bekommen. Wir haben dabei an einen attraktives diagnostischen Fragebogen als Instrument der Kundengewinnung gedacht: Auf unserer Home Page, kostenfrei, anonym und nicht mit dem Bewerber Management System verknüpft. Eine Auswertung, die dem Bewerber unabhängig von seiner Bewerbung einen Mehrwert bietet, den er woanders nicht bekommt.

Herr Abraham hat auf die kreative Beratungsanfrage aus der Unternehmenskommunikation überaus positiv und mit viel Erfahrung reagiert. Wir hatten sofort den Eindruck, den richtigen Ratgeber gefunden zu haben. Im Ergebnis haben wir uns dann mit seiner Unterstützung für eine API-Lösung entschieden, die eine kleine kostengünstige und anonyme Lösung für die Kundenbindung bietet und gleichzeitig die Möglichkeit offen hält, im Rahmen des BMS weitere diagnostische Tests für die Bewerberauswahl zu nutzen.

Den Dialog beginnen ...

+49 177 - 464 364 2
Email
Xing
LinkedIn